<< home

 

Fussballturnier 17. November 2007

Im Rahmen der Samstagmorgen-Spielturniere fand am Samstag, dem 17. November 2007, das traditionelle Hallenfussballturnier statt.

Aufgrund rückläufiger Anmeldungen wurde der Turniermodus für dieses Jahr abgeändert. Die 2 Damenteams spielten ebenfalls gegen die 5 Herrenteams -  alle kämpften so gegen alle mit dem runden Leder um Tore und Punkte. Die Frauen schlugen sich gut, spielten schönen Fussball, mussten sich aber schlussendlich den Herrenteams geschlagen geben. Regelanpassungen müssten für ein nächstes Mal in Betracht gezogen werden.

Die Spiele konnten in einer friedlichen und fairen Atmosphäre stattfinden, obwohl einige Matches äusserst spannend und hart umkämpft waren. Der kleine Final um Platz 3 und 4 zwischen "Fc Brat" (G1A) und "xy&x" (G2A) entschieden die Erstklässler mit einem Tor mehr zu ihren Gunsten. Erwähnenswert dabei, dass vier von fünf Toren der arg dezimierten "xy&x" durch die zwei besten Frauen des Turnieres geschossen wurden. Im Finalspiel setzten sich wie erwartet die Vorrundensieger "Red Devils" (G2G)  gegen die "Joga Bonito" (G2F) mit dem Brasil-Power Duo durch. Das beste Damenteam stellten die "Goofys", auch schon Siegerinnen des letztjährigen Damenturniers.

Die Fachschaft Sport gratuliert dem Siegerteam herzlich und dankt allen für die fairen Spiele! Bleibt zu hoffen, dass im nächsten Jahr wieder einige Teams mehr die Gelegenheit des KSWE Plauschfussballturnieres nutzen.

Die Turnierleitung:
Rico Hirschbühl und Lukas Binggeli

Rangliste

1. Red Devils (G2G)
2. Joga Bonito (G2F)
3. Fc Brat (G1A)
4. xy&x (G2E)
5. Team G3G
6. Goofy (G3G)   = 1. Damen
7. Sieben Bängelis (G4A)    = 2. Damen

 

fussball1 fussball2