<< home

 

Stauseelauf 2015 Bilder >>
Bestenliste 03-15 >>
  Resultate Frauen >> Resultate Männer >>

Dienstag, 15. September. Perfektes Laufwetter! Gespannte Erwartung, gemischte Gefühle. Vor der Spinnerei treffen die Läuferinnen und Läufer ein. Wo gehören die Wertsachen hin? In welchem Block bin ich eingeteilt? Wo bekomme ich die Startnummer?

Um 17:30 Uhr startete der alljährliche Stauseelauf gleich mit den motiviertesten Läuferinnen und Läufer der dritten Klasse. Richtig ambitioniert und voller Energie standen sie in den Startlöchern, bereit ihr Bestes zu geben! Trotz guter physischer und psychischer Vorbereitung waren nicht alle gleich wohlauf. Bei den einen brauchte es etwas mehr Fantasie, um sie für die 8,4 km zu motivieren. Eine Austauschschülerin meinte, dass es bei ihnen in Thailand nach einer solchen Anstrengung gratis zu Essen gebe. Wäre das nicht eine gute Idee für die nächsten Jahre?

In mehreren Startblöcken, dem Niveau entsprechend, ging es an den Start. Jetzt gilt es ernst! Sitzen die Kopfhörer und sind die Schuhe gebunden? Los gehts! Nach dem Start ging es nicht lange, bis sich die ersten Läufer/innen über die Ziellinie hechteten! Taktik gab es keine. „Eifach dureseckle“ war angesagt! Eine Läuferin wollte im Ziel kein Wasser, verlangte scherzend bei ihren Kolleginnen Schmerzmittel. :)

Ja, sie haben wirklich alles gegeben! Trotz hochroten Köpfen hatten im Ziel die meisten ein Lachen im Gesicht! Geschafft! Nach und nach trudelte Läufer für Läufer ein, gerade noch rechtzeitig, bevor es zu regnen begann. Man könnte meinen, das Wetter habe extra gewartet.

Der Event ging unfallfrei über die Bühne. Da und dort eine Blase, die behandelt werden musste, ein Traubenzucker, der dringend nötig war und viel Wasser waren im Ziel neben den Gratulationen für alle Läuferinnen und Läufer alles was es brauchte.

Text: Aline Arnet,G3I und Sabine Flück

Fotos: Simone Zuberbühler

 

Top 10 - Frauen

        Top 10 - Männer    
1 Anja Kuhn F3B 0:35:06   1 Simon IIitsch F3A 0:33:50
2 Natalie Schluep F3A 0:38:31   2 Joel Fischer F3A 0:34:57
3 Henrike Nelissen G3B 0:39:31   3 Justin Mazenauer G3A 0:35:22
4 Melina Müller G3I 0:39:15   4 Leander Hollinger G3C 0:35:22
5 Jasmin Frieden F3D 0:40:20   5 Raphael Graf G3G 0:36:00
6 Dinah Meyer G3A 0:41:44   6 Joel Jud G3F 0:36:19
7 Tabea Künzler G3C 0:42:22   7 Jan Loser F3A 0:36:52
8 Minea Maeder G3B 0:42:36   8 Marco Karpf G3E 0:37:09
9 Lynn Brem G3H 0:43:15   9 Josha Crefeld F3C 0:37:10
10 Hannah Billich G3F 0:43:31   10 Dominik Burger G3C 0:37:13

<< zurück