<< home

 

Stauseelauf 2013
Bilder >>
  Bestenliste 2003-2013 >>

Trotz des windigen und kalten Herbstwetters, traten am 17. September 213 Schülerinnen und Schüler aller 3. Klassen der Kantonsschule Wettingen den 8,6 km langen Stauseelauf
an.

Die Stimmung am Start war angespannt. Die ambitionierten Läuferinnen und Läufer wärmten sich auf, andere hingegen nahmen das Ganze eher gemütlicher. Vor dem Beginn herrschte ein kleines Chaos mit dem Anbinden der Nummern, was sich aber nachher zu den verschiedenen Startblöcken formatierte. Nach der Ansage durch das Megafon, wünschten
sich die ersten Läufer viel Erfolg und traten an den Start.

Der erste Block wurde von allen Anwesenden mit Jubel und Klatschen angefeuert. Dies wurde in den darauffolgenden fünf Blöcken fortgeführt. Im letzten Block gingen einige demonstrativ, bis auch sie sich überwanden zu joggen.

Die Ersten sprinteten erschöpft ins Ziel, nachdem sie alles gegeben hatten. Alle wurden auf den letzten paar Metern zu einem Schlusssprint angefeuert. Im Ziel angekommen, klatschten sich die Schüler gegenseitig ab und tranken den ersten Schluck Wasser.

Trotz den teilweise harten Vorbereitungen im Sportunterricht, konnte man bei einigen im Gesicht ein Lächeln des Erfolgs erkennen.

Alexandra Erdin G3C, Jessica Pichler G3C

Die schnellsten Frauen:

G3B Droux Caroline 0:37:50
G3A Hüppi Mirja 0:40:03
F3C Biland Stefanie 0:41:46
G3I Boelhouwers Rebecca 0:41:47
G3F Ly Nhut-An 0:42:01
F3E Herrera Davina 0:42:02
F3A Siegrist Tina 0:44:05
G3H Guzman Solis Maria Cristina 0:44:52
G3C Gisler Alice Joséphine 0:44:57
F3D Rüegg Anita 0:45:33

Die schnellsten Männer:

G3H Zumsteg Patrick 0:34:46
G3H Gazzetta Dominic 0:34:50
G3C Kupper Josias 0:35:35
G3E Wieland Philipp 0:35:41
G3G Flückiger Elias 0:36:34
G3G Graf Tobias 0:36:47
F3B Afonso Alexandre 0:37:25
G3B Zolliker Joël 0:37:41
G3E Christensen Michael 0:37:52
G3B Erhardt Raphael 0:38:21