<< home

 

Frauenlauf 2014
   

Der Frauenlauf Bern ist der grösste Frauensportanlass der Schweiz mit über 14'000 Läuferinnen. Bei den jährlichen Aktivitäten der Kantonsschule Wettingen hat der Event einen festen Platz im Jahreskalender. Gemeinsam mit den laufbegeisterten Schülerinnen reisten die Sportlehrerinnen im Zug nach Bern.

42 Schülerinnen der Kantonsschule Wettingen starteten am 15. Juni in den Disziplinen 5km und 10km. In der Kategorie 5km bei den U16 schaffte Anja Kuhn aus der F1B den 1. Rang (von total 624) mit einer hervorragenden Zeit von 19min 31sec. Bei den U18 lief Lea Schmid aus der G3F als erste KSWE-Schülerin durchs Ziel mit einer Zeit von 24min 07sec und erreichte den stolzen 25. Rang (von total 350). In der Kategorie 10km bei den U18 schaffte Thea Kalt aus der G3D mit einer Zeit von 49min 35sec den guten 19. Rang (von total 104). Weitere Resultate der Läuferinnen findet man unter folgendem Link.

Die Fachschaft Sport gratuliert allen Läuferinnen herzlich zu ihrer Leistung und freut sich wieder auf eine motivierte Delegation im 2015- vielleicht erneut mit einem neuen Teilnehmerinnen-Rekord der KSWE.

Text und Fotos: Andrea Baumeler & Manuela Jehle