<< home

 

Beachvolleyturnier 15. September 2007

 
 

Erstes Beachvolleyturnier der Kanti Wettingen

In der neuen Beachvolleyballanlage der Kanti Wettingen trafen sich am Samstagmorgen 15 begeisterte Beachvolleyballteams zum ersten schulinternen Turnier. Die Götter meinten es gut mit dem Klösterli und bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen konnten 26 Spiele auf zwei Gewinnsätze ausgetragen werden. Beachvolleyballtechnisch wurde auf sehr hohem Niveau gespielt, dank vielen lizenzierten Volleyballspieler/innen.

Bei den Damen wurde das Turnier von der Bronzemedalliengewinnerin der U21 Schweizermeisterschaft Vera Lienhard und ihrer Partnerin Nadine Spuhler dominiert, welche im Finale gegen Fränzi Basler und Andrea Lüthy in 2 Sätzen gewannen.

Das Herrenfinale blieb bis zum Schluss spannend, da um die Topplätze gleich starke Teams kämpften. Schlussendlich konnten sich Valentin Kalt und Andreas Bircher im Finale gegen ihre Gegner Wynand Lauwrence und Dominik Wiederkehr durchsetzen und dürfen sich die ersten Sieger des ersten Kanti Wettinger Beachvolleyballturniers nennen.